Ich heiße Nafisa

 

Professionelle Orientalische Tänzerin, Lehrerin, Choreografin

 

Ich komme aus Zentral Asien. Mit bereits 6 Jahren habe ich angefangen Persisch-Usbekische Tänze zu tanzen, das bedeutet, die Tänze aus der Ecke kommen, waren in mein Blut, mit tanzen bin ich aufgewachsen. Es gab viele schöne Auftritte, und mit 12 Jahren verspürte große Liebe nach den schöne verzaubernde Klängen der orientalischen Musik und so habe ich angefangen Bauch- bzw. orientalischen Tanz zu lernen. Mittlerweile konnte ich zahlreiche Workshops und Lehrgänge bei nationalen und internationalen Künstlern besuchen und habe so mein Wissen und meine Fähigkeiten erlangt und vertieft.

Ich bin seit 2017 in Deutschland und Europaweit unterwegs und habe mehrmals bei den Wettbewerben erste und zweite Plätze besetzt. 

 

Unteranderem: 

David Abraham (Argentina)
Sadie (USA),
Saida Helou (Argentina)
Beata&Horacio Cifuentes
Yana Tsehotskaya (Ukraine),

Fifi Abdo (Ägypten)  

Azad Khan

Iman Hadad

(Beirut),

Silvia Brazolli,
Mojgan Azarmi (Persien),

Omar Fehmi Jamil,
Zahra Bent Ammar,

Zadiel Sasmaz(Turkey),

Khader Ahmad,

Julia Farid,

WaelMansour,

Yulianna Voronina,

Rayana Bellydance,

Diana Tahrkan(Algerien)

Sahela ....